Wie kann ich ein eigenes Bewertungssystem nutzen?

In 4-check gibt es verschiedene Möglichkeiten Checklisten zu bewerten:
  1. Smilies
  2. Ampelsystem
  3. Schulnotensystem
  4. Benutzerdefiniert
Viele Kunden, Projekte oder Prüfungen verlangen aber ein eigenes Bewertungssystem. In der Praxis kommen häufig Systeme vor die aus fünf Auswahlmöglichkeiten bestehen, z.B.: sehr schlecht, schlecht, neutral, gut, sehr gut uvm.

Um eine solches Bewertungsmuster anlegen zu können, gehen Sie in die Einstellungen:



Durch einen Klick auf Neues Bewertungssystem können Sie ein neues, individuelles Bewertungssytem hinzufügen. In dem Screenshot können Sie bereits zwei angelegte Beispiele erkennen.



Geben Sie nun den Titel Ihres Bewertungssystems an - ebenso wie Ihre gewünschten Namen für die Bewertungskriterien. Diesen können Sie anschliessend noch eine eigene Farbe zuweisen. WICHTIG: Es können maximal fünf verschiedene Namen angegeben werden.

1: Hier können Sie Ihr Bewertungssystem bearbeiten und löschen.

Zum Abschluss klicken Sie auf Speichern. Ihr eigenes Bewertungssystem können Sie nun in der Drop-Down Liste unter dem Namen Bewertungssystem auswählen.


Feedback- und Wissensdatenbank